Produkte & Anwendungen

Flächen-Prüfung

Ob Form-Prüfung, Fehlstellen-Identifikation oder Rauheits-Prüfung: Stellen Sie die Ebenheit und einwandfreie Optik Ihrer Produkte in der Fertigung sicher mit der Flächen-Prüfung von in-situ.

Flächen-Prüfung

Unsere Lösung zur Prüfung ebener Oberflächen

Flächen-Prüfung

Mit der Flächen-Prüfung von in-situ können Sie in Ihrer industriellen Fertigung und Qualitätssicherung die Eigenschaften ebener Oberflächen kontinuierlich während der Produktion oder in Stichproben am fertigen Produkt überprüfen.

  • Form-Prüfung: von definierten Bereichen der Oberfläche sind die Ebenheit und ggf. die äußeren Konturen zu prüfen. Dies erfordert eine dreidimensionale Erfassung der Oberfläche und die Ermittlung der Abstände eines jeden Oberflächenpunktes von der idealen Ebene. In der Regel kommt es dabei auf langwellige Verformungen, auf Abweichungen an bestimmten neuralgischen Punkten sowie auf die größte Abweichung nach oben und nach unten an.
  • Fehlstellen-Identifikation: unabhängig von langwelligen Höhenabweichungen müssen Fehlstellen in Form von Kratzern, Dellen, Beulen, Lunkern, Graten, Anbackungen und Ausbrüchen gefunden und bewertet werden.
  • Rauheits-Prüfung: Oberflächen weisen immer eine mehr oder weniger große Rauheit auf - vollkommen glatte Oberflächen gibt es nicht. Je nach Anwendung sind maximale Rauheiten zulässig, bisweilen sind aber auch definierte Rauheiten gefordert.

Technische Details

Das steckt dahinter:

Flächen-Prüfung

Profil-Sensoren

in-situ ist auf die Verwendung von Profil-Sensoren wie Laser-Scanner und Lichtschnitt-Sensoren spezialisiert.

Flächen-Prüfung

Shape-from-Shading

Sichere und schnelle Aufnahmetechnik, um Objekte in der Größenordnung zwischen 10 und 1000 mm zu untersuchen. 

Flächen-Prüfung

Bewertung von Fehlstellen

Durch die Eliminierung von störenden langwelligen Strukturen können Fehlstellen wie Kratzer, Dellen, Grate und die Oberflächenrauigkeit sicher detektiert werden.

 

Ihre Vorteile

Flächenprüfung

Erprobte Technologien

in-situ ist Spezialist für Profil-Sensoren und das Shape-from-Shading Verfahren.

Flächenprüfung

Objekte zwischen 10 und 1000 mm

Mit der Technologie ist eine Untersuchung von Objekten zwischen 10 und 1000 mm möglich.

Flächenprüfung

Schnelle Analyse

Analysezeiten liegen zwischen 0,5 bis 10 Sekunden und mit einer erreichbarer Höhenauflösung von 0,01 mm.

Branchen

Applikationen in den verschiedenen Branchen

Unsere Flächen-Prüfungen können mit verschiedenen Materialien in unterschiedlichen Branchen genutzt werden. Sowohl Bauteile aus Metall (insbesondere Aluminium), also auch Kunststoff-Teile, Textilien, Papier und Naturprodukte können geprüft werden.

Flächen-Prüfung

Automotive

blue-line

Zur Prüfung der Ebenheit von Wärmebänken in der Automobilindustrie können Wärmebank-Scanner von in-situ eingesetzt werden.

Flächen-Prüfung

Metallverarbeitung

blue-line

Die Flächen-Prüfung von in-situ kann bei Bauteilen aus Aluminium-Druckguss zur Ebenheitsmessung angewandt werden.

Flächen-Prüfung

Lebensmittel

blue-line

Zur Optimierung und Überwachung der Größe, Tiefe, Anzahl und Verteilung von Poren im Herstellungsprozess von Käse werden Systeme der Flächen-Prüfung im Lebensmittelbereich eingesetzt.

Heiche Oberflächentechnik
KAP | surface technologies

Mehr Informationen gewünscht?

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf!

Kontaktieren Sie uns